Google Analytics hinzufügen

Mit Google Analytics können Sie nicht nur Umsatz und Conversions messen, sondern erfahren auch, wie Nutzer Ihre Webseite verwenden, wie sie dorthin kamen und wie Sie aus diesen Nutzern regelmäßige Besucher machen können.

Dafür sind zwei Einzelschritte nötig.

  1. Hinzufügen des Google Analytics Web- Tracking-Codes auf jeder Seite.
  2. Hinzufügen des speziellen Google E-Commerce Tracking Codes im Bestellprozess

Web-Tracking-Code einrichten:

Hier finden Sie eine Anleitung von Google >>

E-Commerce Tracking hinzufügen:

Mit der E-Commerce Erweiterung erweitern wir das Google Analytics Tracking um die Erfassung Ihrer Verkäufe. Somit können Sie die Conversionrate und auch den Umsatz Ihres Shops gezielter ermitteln.

Dazu muss der Bestellabschlussseite der E-Commerce Tracking Code hinzugefügt werden. Wichtig ist hierbei das wie beim normalen Web-Tracking-Code die gleichen Variante genutzt wird.